FAQ

Welche Art von Kampffahrzeugen(Mechs) wird es geben?

Es wird vorwiegend bodengebundene Fahrzeuge, wie Kettenpanzer, Hover und mehrbeinige Mechs geben. Es steht noch zur Diskussion, ob es auch luftgebundene, bzw. boden-luft Fahrzeuge geben wird.

Werden in Zukunft weitere Mechs hinzugefügt werden?

Neben weiteren fahrenden/schwebenden Fahrzeugen werden wir auch zwei-/mehrbeinige Mechs in das Spiel integrieren.

Kann ich meinen Mech auf mich zuschneiden?

Du kannst für deinen Mech eine Lackierung/Tarnfarbe auswählen, ihn individuell mit verschiedenen Waffen ausrüsten und Komponenten, wie Schild und Antrieb selbst konfigurieren. Darüber hinaus kannst du sämtliche Eigenschaften deines Mechs, z. B. Geschwindigkeit, Panzerung, Wendigkeit, etc. mit PowerUps verändern.

Kann ich einen Clan gründen?

Du kannst selbstverständlich einen Clan gründen! Unsere Roadmap sieht vor, in der nächsten Zeit sogar separate Clan-Matches zu integrieren, bei denen du um "Outposts" kämpfen kannst. Durch diese Outposts, die dein Clan einnehmen kann, erhälst du bestimmte Vorteile, wie z. B. günstigere Waffen beim Händler oder spezielle Ausrüstigungsgegenstände.

Aus welcher Perspektive wird Xatrium gespielt?

Xatrium wird aus der dritten Perspektive (Kamera hinter dem Mech) gespielt. Evtl. werden wir in Zukunft weitere Kameraeinstellungen ermöglichen.

Was für einen Computer brauche ich für Xatrium? Benötige ich spezielle Hardware?

Um Xatrium spielen zu können, reicht in der Regel ein handelsüblicher PC, wie er in jedem Internetcafé und in jeder Schule zu finden ist. Der Rechner sollte über einen 2GHz Prozessor und 1GB Arbeitsspeicher verfügen.
Wir empfehlen eine Verbindungsgeschwindigkeit ab DSL 1000.

Ist Xatrium nur auf echte Spieler beschränkt, oder gibt es auch künstliche Intelligenz?

Anders, als bei vielen anderen Online-Spielen gibt es bei Xatrium auch, die durch küstliche Intelligenz gesteuert werden, sodass du auch spielen kannst, falls mal keine Gegner in deiner Klasse verfügbar sind. Für Spiele gegen küstliche Spieler (AI, engl. Artificial Intelligence) gibt es allerdings weniger Erfahrungspunkte(XP) und weniger Xatrium, als gegen reale Spieler.

Haben die Spieler Einfluss auf die Entwicklung des Spiels?

Die Meinung unserer Spieler ist uns sehr wichtig! Wir werden Umfragen für kommende Änderungen machen und euch nach euren Ideen fragen. Die Spieler haben oftmals die besten Einfälle für Verbesserungen/Neuerungen.

Was kostet es, Xatrium zu spielen?

Xatrium zu spielen, kostet absolut nichts! Du kannst das komplette Spiel spielen, ohne Geld auszugeben. Wenn du möchtest, kannst du dir für echtes Geld weiteres Xatrium kaufen, um so schneller an neue Mechs und neues Equipment zu gelangen.

Wie heißt die InGame-Währung und was kann ich damit machen?

In Xatrium gibt es nur eine einzige Währung, die wir Xatrium nennen. Mit Xatrium wird in Xatrium alles bezahlt: von der Munition für explosive Waffen, über Booster, wie Health-Pakete oder Speed-Booster, bis hin zu Waffen und Mechs.
Es gibt also keine Items, die mit einer separaten Währung bezahlt werden.

Wie erhalte ich Xatrium?

Wenn du ein Match gewinnst, erhälst du Xatrium; außerdem kannst du während eines Matches "Resupply Boxes" einsammeln, die Xatrium enthalten können. Zusätzlich kannst du mit echtem Geld Xatrium kaufen, sodass du dir neue Mechs und neue Waffen schneller leisten kannst.

Haben Spieler, die Geld bezahlen, Vorteile im Spiel?

Spieler, die Geld bezahlen, können sich neue Mechs und Waffen schneller kaufen, als wenn sie allein durch das Spielen versuchen, an das nötige Xatrium zu kommen. Die Voraussetzungen, wie Rang, benötigte XP, etc. bleiben davon jedoch unberührt.
Bei Xatrium sind die Spieler gleichberechtigt. Es gibt keine Premium-Accounts, oder Features, die man sich "erkaufen muss".

Hast du weitere Fragen?

Stelle uns deine Fragen im Forum.